Ziele und Grundsätze

Unsere Ziele:
  • Schutz durch internationale Präsenz, Beobachtung und Begleitung
  • Stärkung lokaler, friedensfördernder Kräfte und gewaltfreier Initiativen
  • Vernetzung friedensfördernder Kräfte
  • Sensibilisierung, Information und Aufklärung in der Schweiz durch Einsatzleistende nach ihrer Rückkehr
  • Brücken bauen zwischen den Zivilgesellschaften dort und hier

Ziele von PWS (PDF)

Unsere Grundsätze:
  • Menschrechtsbeobachtung erfolgt auf Anfrage aus den Konfliktregionen
  • Respektierung der kulturellen, religiösen und gesellschaftlichen Regeln
  • Respektierung der nationalen Gesetze
  • Keine Einmischung in die Konflikte
  • Es gilt die Allparteilichkeit (oder Unparteilichkeit)
  • Die Einsätze sind offiziell und transparent
  • Wir realisieren keine Hilfsprojekt

Grundsätze von PWS (PDF)

Kinder Guatemala
Kinder, Guatemala
 
 

News

El Guayabo: Räumungsbefehl vorläufig verschoben

Der richterliche Befehl zur Vertreibung von BewohnerInnen von El Guayabo ist verschoben worden....



Prix Caritas

Dieses Jahr hat Caritas seinen Prix Caritas an die Vertreterinnen von Colemad und Sembrandopaz...



Events

24. September 2018: Unterwegs in der besetzten Westbank

Margrith Nagel berichtet von ihrem Einsatz im Rahmen des ökumenischen Begleitprogramms EAPPI



4. bis 24. September: Ausstellung "Zaungäste" in Adligenswil

Vernissage Montag, 4. September, 19.30 Uhr mit Hanspeter Hächler, freiwilliger...



Peace Watch Switzerland | Quellenstrasse 25 | CH - 8005 Zürich | +41 44 272 27 88 | info(at)peacewatch.ch | IBAN CH12 0900 0000 8735 6427 6