Porträts von BeobachterInnen

PWS entsendet jährlich mehrere Dutzend Freiwillige in Einsätze mit den Partnerorganisationen vor Ort. Im Folgenden stellen sich einige dieser Freiwilligen vor:

Laura Kleiner

Guatemala, Januar - Mai 2016

"Etwa die Hälfte der Begleitungen meines Einsatzes waren Fälle der Übergangsjustiz, die andere Hälfte war Organisationen und MenschenrechtsverteidigerInnen gewidmet, die sich für ihr Land, ihre natürlichen Ressourcen und die Anerkennung als indigene Völker einsetzen." Mehr >

Ursula Kiener

Guatemala, Dezember 2014 - Juni 2015

"Ausserdem begleiteten wir Personen, die sich im gewaltfreien Widerstand gegen internationale Grosskonzerne befinden. So erhielt ich einen Einblick in das Leben der indigenen Bevölkerung und deren Kampf um ihre Grundrechte." Mehr >

Sara Kasme

Colombie, septembre - décembre 2014

"Bien que l'impuissance face à des injustices ait été difficile à vivre, cette expérience m'a appris à rester calme. Il s'agit d'être patient mais tenace, car la lutte vers un meilleur respect des droits humains est un long chemin semé d'embûches." Plus >

Béatrice Junod

Guatemala, décembre 2012 - avril 2013 et janvier - mars 2014

"De retour en Suisse, j'ai maintenu le contact avec certaines personnes sur place. J'ai en effet rencontré des personnes engagées, luttant pour leurs droits malgré les situations difficiles". Plus >

 

 

 

Lise Cordey

Mexique, février-avril 2013

"J'ai l'impression que ces mois ont passé en un clin d'oeil... Cette sensation est certainement due à l'intensité de ce séjour: stress, impuissance, parfois, mais aussi et surtout apprentissages, rencontres et espoir." Plus >

 

 
 

News

Zur Lage in Honduras

Zum 8. März 2017 und mit Blick auf die besorgniserregenden Ereignisse in Honduras hat die...



Der Mord an Berta Cáceres jährt sich heute

Am 3. März 2016 wurde die honduranische Menschenrechtsverteidigerin Berta Cáceres in ihrem Haus...



Events

Fall CREOMPAZ: langwierige Suche nach Gerechtigkeit

Die PWS-Freiwillige Cécile Bannwart hat während sieben Monaten Angehörige von Opfern von Massakern...



Infoveranstaltung Menschenrechtsbeobachtung Herbst 2017

Peace Watch Switzerland (PWS) und Peace Brigades International (PBI) entsenden freiwillige...



Peace Watch Switzerland | Quellenstrasse 25 | CH - 8005 Zürich | +41 44 272 27 88 | info(at)peacewatch.ch | PC 87-356427-6