Drei Monate in der besetzten Westbank

mit Margrith Nagel, freiwillige Menschenrechtsbegleiterin

Mit Teammitgliedern aus Grossbritannien, Österreich und Schweden lebte Margrith drei Monate lang zusammen mit der palästinensischen Bevölkerung im Dorf Yanoun.
Am 24. September berichtet sie im Café Palestine über ihre Ehrfahrungen.

Palästinensisches Essen ab 17 Uhr, Referat / Diskussion 18 h

Zürich   Quartierzentrum Aussersihl  / Bäckeranlage, Hohlstrasse 67

05.09.2017

 
 

News

Hebron - eine Menschenrechtsbegleiterin erzählt

Mittwoch, 27. September 2017 – 19.00 Uhr Chappelehofsaal, Wohlen



4. bis 24. September: Ausstellung "Zaungäste" in Adligenswil

Vernissage Montag, 4. September, 19.30 Uhr mit Hanspeter Hächler, freiwilliger...



24. August 2017: Als Menschenrechtsbeobachterin in Israel und Palästina

mit Sarah Estermann, freiwillige Menschenrechtsbegleiterin



Seek #JusticeAndPeace in the Holy Land

WCC Kampagne für Gerechtigkeit und Frieden



Aufruf palästinensischer Christen

In einem offenen Brief rufen die palästinensischen Christen und Christinnen den Ökumenischen Rat...



Peace Watch Switzerland | Quellenstrasse 25 | CH - 8005 Zürich | +41 44 272 27 88 | info(at)peacewatch.ch | IBAN CH12 0900 0000 8735 6427 6